ZKH 2018; 62(01): 45-46
DOI: 10.1055/s-0044-100413
Buchbesprechungen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Buchbesprechung

Further Information

Publication History

Publication Date:
20 March 2018 (online)

Fazit

Vermeulen beschreibt die Stoßrichtung seiner Arbeit sehr treffend:
„Ein achtsames Gleichgewicht zwischen Tradition und Flexibilität beschenkt uns sowohl mit den Vorteilen unserer hervorragenden Vergangenheit als auch unserer innovativen Zukunft. Mein Ziel der Synoptischen Referenz ist es, beide zu umspannen.“
Dieses Ziel wurde erreicht: Von Hahnemann über Hering, Kent, Boger und Vithoulkas bis hin zur „quellenbasierten Verschreibung“ sind aus allen Richtungen wertvolle Informationen enthalten. Das vorliegende Werk erscheint nun als Band 1 der Schriftenreihe Materia Medica in deutscher Übersetzung. Hoffentlich werden zahlreiche Bände folgen!