Rofo 2001; 173(11): 969-979
DOI: 10.1055/s-2001-18308
ÜBERSICHT
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Magnetresonanztomographie
des Temporomandibulargelenkes: Untersuchungstechnik, Ergebnisse, Indikationsstellung

MRI of the temporomandibular joint. Technique, results, indicationsT. J. Vogl, N. Abolmaali
  • Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Klinikum der J. W Goethe-Universität Frankfurt
Further Information

Publication History

Publication Date:
08 November 2001 (online)

Zusammenfassung.

Vorstellung der optimierten Untersuchungstechnik zur magnetresonanztomographischen (MRT) Evaluation des Temporomandibulargelenkes (TMG) und Darstellung der Ergebnisse und Indikationsstellung. Es werden die Spulentechnik, das Sequenzdesign, die Schichtorientierung und der programmierte Untersuchungsablauf in Abhängigkeit von der klinischen Fragestellung präsentiert. In Abhängigkeit von der klinischen Symptomatik stellt die MRT das primäre bildgebende Verfahren zur Diagnostik und Therapiekontrolle degenerativer, entzündlicher und tumoröser Prozesse des TMG dar. In Einzelfällen müssen ergänzend weitere radiologische Techniken wie die Orthopantomographie, die direkte Arthrographie und die Computertomographie zum Einsatz kommen. Die optimierte MRT des TMG erfordert eine dedizierte Untersuchungstechnik sowie spezielle Kenntnisse in der Beurteilung der akquirierten Bilder.

MRI of the temporomandibular joint. Technique, results, indications.

An optimized examination protocol for the MRI evaluation of the temporomandibular joint (TMJ) is presented. The MRI protocol is based on an optimized coil technology, sequence design, and a programmed examination protocol for diagnostics of the TMJ. Depending on the clinical findings, MRI provides an all-in-one diagnostic protocol for the diagnosis of degenerative, inflammatory and tumorous lesions of the TMJ. MRI using an optimized examination protocol should become the primary examination protocol for diseases of the TMJ.

Literatur

Prof. Dr. med. Thomas J. Vogl

Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
J. W. Goethe-Universität Frankfurt

Theodor-Stern-Kai 7

60590 Frankfurt

Phone: 069/6301-7277

Fax: 069/6301-7258

Email: T.Vogl@em.uni-frankfurt.de

    >