Inf Orthod Kieferorthop 2003; 35(2): 97-105
DOI: 10.1055/s-2003-40421
Originalarbeit

© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Die Behandlung des anterioren Engstandsin der frühen Wechselgebissperiode - Ungewöhnliche Maßnahmen

Treatment of anterior crowding in the early mixed dentition: Exceptional measuresM. Rosa1
  • 1Abteilung für Kieferorthopädie, Universität Parma, Italien
Further Information

Publication History

Publication Date:
08 July 2003 (online)

Zusammenfassung

Der Engstand im Unterkiefer des Wechselgebisses kann in 80 % der Fälle mit dem Erhalt und der Nutzung des Leeway-Spaces beseitigt werden, während bei einem Oberkiefer-Engstand häufig eine Zahnbogenerweiterung durchgeführt werden muss.

Dieser Artikel schildert und diskutiert wenig bekannte Therapieansätze, die das Ziel haben, den Engstand zu beheben, ohne die bleibenden Zähne in einer festsitzenden Apparatur einzubeziehen.

Abstract

In the mixed dentition, crowding in the lower arch can be solved in 80 % of the patients by preserving and utilizing the Leeway space, while in the upper arch, expansion is frequently requested in order to gain adequate space.

This article shows and discusses some uncommon early treatment procedures in order to solve the crowding in the mixed dentition without touching permanent teeth.