Psychother Psych Med 2006; 56(2): 63-69
DOI: 10.1055/s-2005-915334
Originalarbeit
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Der WHOQOL-OLD

Ein Fragebogen zur interkulturellen Erfassung der Lebensqualität im AlterThe WHOQOL-OLDA Questionnaire for Intercultural Measuring of Quality of Life in the ElderlyInes  Winkler1 , Herbert  Matschinger1 , Matthias  C.  Angermeyer1 , The WHOQOL-OLD Group*
  • 1Universität Leipzig, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie
* siehe Hinweis am Ende des Artikels
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Eingegangen: 25. April 2005

Angenommen: 22. Juni 2005

Publikationsdatum:
08. Dezember 2005 (eFirst)

Zusammenfassung

Forschungszentren aus 22 Ländern entwickelten unter der Schirmherrschaft der WHO ein Instrumentarium zur Erfassung der Lebensqualität im Alter. In diesem Beitrag sollen die Ergebnisse der im Rahmen einer Feldstudie durchgeführten empirischen Untersuchungen für die deutschsprachige Version des Instruments WHOQOL-OLD präsentiert werden. Auf der Grundlage der Ergebnisse der im ersten Schritt durchgeführten Fokusgruppen wurden Items generiert, deren psychometrische Eigenschaften im Rahmen einer Pilotstudie überprüft wurden. Die Ergebnisse der Pilotstudie führten zur Auswahl der Items für das endgültige Instrument. Die psychometrische Überprüfung und Normierung des Fragebogens erfolgte im Rahmen einer Repräsentativerhebung bei der Bevölkerung der entsprechenden Alterszielgruppe. Ergebnis der Studie ist ein Fragebogen zur Erfassung der Lebensqualität älterer Menschen bestehend aus sechs neuen Facetten, welcher als zusätzliches Modul in Kombination mit WHOQOL-100 bzw. WHOQOL-BREF eingesetzt wird.

Abstract

The WHOQOL-OLD is an international cooperation of 22 research centres under the sponsorship of the WHO for the development of an intercultural instrument for the assessment of quality of life in old age. This article presents the results of the empirical investigations (field trial) for the German version of WHOQOL-OLD. Based on the results of the focus groups which were conducted in the first step of the project new items were generated and the dimensional structure was determined. Items were then tested and their number reduced using both classical and modern psychometric methods. A field trial was then carried out testing psychometric characteristics and standardization of the questionnaire. The outcome of this study is a 24-item 6-facet add-on module which can be used with the WHOQOL-BREF or the WHOQOL-100 for assessment of quality of life in older adults.

Literatur

Ines Winkler

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie

Johannisallee 20

04317 Leipzig

eMail: wini@medizin.uni-leipzig.de