Laryngorhinootologie 1981; 60(11): 559-563
DOI: 10.1055/s-2007-1008789
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Zur Deckung von Hautdefekten im Bereich der Ohrmuschel*

Covering of Skin by Local Flaps in the Auricular RegionK. F. Jacobs
  • Essen
* Nach einem Vortrag, gehalten auf der 50. Jahrestagung der Vereinigung Westdeutscher Hals-, Nasen-, Ohrenärzte am 10. April 1981 in Wuppertal.
Further Information

Publication History

Publication Date:
29 February 2008 (online)

Zusammenfassung

Bei der operativen Entfernung von Hauttumoren im Bereich der Ohrmuschel entstehen Defekte, zu deren Deckung einfache Lappenplastiken benutzt werden müssen. Für den operativ interessierten Arzt, der Grundkenntnisse in der Technik besitzt, werden bewährte Hautplastiken für die verschiedenen Regionen der Ohrmuschel angegeben.

Summary

The covering of skin defects in the auricular region after the resection of skin tumours requires the use of local flaps. The article demonstrates useful, simple flaps which are suitable for various situations.

    >