Fortschr Röntgenstr 2018; 190(11): 1077
DOI: 10.1055/a-0732-3100
DRG-Mitteilungen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Blogger-Kooperation: Mit Herz für den MTRA-Beruf

Further Information

Publication History

Publication Date:
17 October 2018 (online)

 

Die MTRA-Ausbildung ist bei vielen Jugendlichen noch unbekannt und auch in den sozialen Medien wenig sichtbar. Um das zu ändern, startet die Deutsche Röntgengesellschaft ab September eine Kooperation mit der Bloggerin Helena Schäfer, die auf Instagram aus erster Hand über ihre Ausbildung zur Medizinisch-technischen Radiologie-Assistentin berichtet.


#
Zoom Image
Einblicke in die MTRA-Ausbildung: Instagram-Bloggerin Helena Schäfer bei der Arbeit. Foto: Helena Schäfer; Screenshot: Deutsche Röntgengesellschaft e.V.

Helena Schäfer startet bald in ihr zweites Ausbildungsjahr. Auf ihrem Instagram-Fotoblog hat sie bereits viele Einblicke in die kleinen und großen Dinge ihres Ausbildungsalltags gegeben. Von der Aufregung vor dem ersten Tag über Prüfungsvorbereitungen inklusive Lerntipps bis hin zum Pflegepraktikum – die Leserinnen und Leser bekommen einen unmittelbaren Einblick in ihren Ausbildungsalltag. Dabei ergeben sich immer wieder auch Fragen der Follower, und schon wird der Blog interaktiv. Und das, obwohl das zentrale Medium bei Instagram eigentlich die Bilder sind. Mit Herzen können zudem „Likes“ vergeben werden. Ein spannendes Thema und eine Inspirationsquelle für alle, die noch auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf sind.

MTRA-Beruf live bei den deutschlandweiten Aktionstagen

Auf den vielfältigen und anspruchsvollen Beruf machen auch die jährlichen MTRA-Aktionstage aufmerksam. Im „Röntgen-Monat November“ – am 8. November 1895 entdeckte Wilhelm Conrad Röntgen die nach ihm benannten Strahlen – öffnen zahlreiche MTRA-Schulen und radiologische Kliniken ihre Türen. Engagierte MTRA-Schülerinnen und -Schüler, Lehrer und Radiologinnen zeigen vor Ort, wie MTRA beispielsweise in der radiologischen Diagnostik, aber auch in der Dosimetrie und Strahlenkunde sowie in der Nuklearmedizin und Strahlentherapie arbeiten. Unterstützt werden die bundesweiten Aktionstage durch die Deutsche Röntgengesellschaft, die Vereinigung der Medizinisch-Technischen Berufe in der DRG und den Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e. V.

Es gibt also viel zu entdecken – schauen Sie doch mal rein: beim @mtra_blog auf Instagram (https://www.instagram.com/mtra_blog/) und der DRG @deutsche_roentgengesellschaft (https://www.instagram.com/deutsche_roentgengesellschaft/) und natürlich auch bei den MTRA-Aktionstagen unter http://mtawerden.dvta.de > MTA-Aktionstage > MTRA-Aktionstage.


#
#

Zoom Image
Einblicke in die MTRA-Ausbildung: Instagram-Bloggerin Helena Schäfer bei der Arbeit. Foto: Helena Schäfer; Screenshot: Deutsche Röntgengesellschaft e.V.