Z Gastroenterol 2019; 57(05): e168
DOI: 10.1055/a-0928-2800
Erratum
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aktualisierte S2k-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) „Komplikationen der Leberzirrhose“

AWMF-Nr.: 021-017Updated S2k-Guideline “Complications of liver cirrhosis”. German Society of Gastroenterology (DGVS)
Alexander L. Gerbes*
1  Medizinische Klinik und Poliklinik II, Leber Centrum München, Klinikum der Universität München, LMU München
,
Joachim Labenz*
2  Innere Medizin, Diakonie Klinikum Jung-Stilling, Siegen
,
Beate Appenrodt
3  Innere Medizin, St. Elisabeth-Krankenhaus, Köln
4  Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg
,
Matthias Dollinger
5  Medizinische Klinik I mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Klinikum Landshut, Landshut
,
Felix Gundling
6  Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und gastroent. Onkologie, Klinikum Bogenhausen, München
,
Veit Gülberg
7  Innere Medizin, Krankenhaus Cham Sana Kliniken, Cham
,
Axel Holstege
8  Landshut
,
Petra Lynen-Jansen
9  Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten, Berlin
,
Christian J. Steib
10  Medizinische Klinik und Poliklinik II, Campus Großhadern, Universitätsklinikum München, München
,
Jonel Trebicka
11  Medizinische Klinik I Gastroent., Hepat., Pneum., Endokrin., Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
,
Reiner Wiest
12  Bern
,
Alexander Zipprich
13  Universitätsklinik u. Poliklinik, Innere Medizin I mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Universitätsklinikum Halle, Halle
,
Collaborators:
› Author Affiliations
Weitere beteiligte Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM), Deutsche Gesellschaft für Infektiologie e. V. (DGI), Deutsche Gesellschaft für Pathologie e. V./Bundesverband deutscher Pathologen e. V. (DGP/BDP), Deutsche Röntgengesellschaft e. V. (DRG), Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR), Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGFN), Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM), Deutsche Gesellschaft für Neurologie e. V. (DGN), Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin e. V. (DGEM)Patientenvertretung: Lebertransplantierte Deutschland e. V.
Further Information

Korrespondenzadresse

Prof. Dr. med. Alexander L. Gerbes
Medizinische Klinik und Poliklinik II, Leber Centrum München, Klinikum der Universität München, LMU München
Marchioninistr. 15
81377 München
Prof. Dr. med. Joachim Labenz
Innere Medizin, Diakonie Klinikum Jung-Stilling
Wichernstr. 40
57074 Siegen

Publication History

Publication Date:
24 May 2019 (online)

 
    Erratum

    Aktualisierte S2k-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) „Komplikationen der Leberzirrhose“

    AWMF-Nr.: 021-017

    Alexander L. Gerbes, Joachim Labenz, Beate Appenrodt et al. Z Gastroenterol 2019; 57(05): 611 – 680; DOI:10.1055/a-0873-4658

    Im oben genannten Artikel wurde der Name eines Koautors falsch angegeben. Der korrekte Name lautet: Manuel Dafotakis.


    #

    Interessenkonflikt

    Die potenziellen Interessenkonflikterklärungen und deren Bewertungen sind im Leitlinienreport dargestellt.

    * Beide Autoren haben in gleicher Weise zur Erstellung des Manuskriptes beigetragen. Geteilte Erstautorenschaft.



    Korrespondenzadresse

    Prof. Dr. med. Alexander L. Gerbes
    Medizinische Klinik und Poliklinik II, Leber Centrum München, Klinikum der Universität München, LMU München
    Marchioninistr. 15
    81377 München
    Prof. Dr. med. Joachim Labenz
    Innere Medizin, Diakonie Klinikum Jung-Stilling
    Wichernstr. 40
    57074 Siegen