Pneumologie 2013; 67(09): E4
DOI: 10.1055/s-0032-1309701
Erratum
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Inhalation von Tobramycin über 12 Monate zur Senkung der Hospitalisationsrate bei schwerer COPD mit gehäuften Hospitalisationen

Effect of Inhalation of Tobramycin for 12 Months on Reduction of Hospitalisation Rate in Severe COPD
P. Haidl
1  Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft, Abteilung Pneumologie II, Schmallenberg
,
J. Bargon
2  St. Elisabeth Krankenhaus, Frankfurt
,
T. Gessler
3  Justus-Liebig Universität Gießen, Med. Klinik II,
,
M. Pfeifer
4  LVA-Klinik Donaustauf, Donaustauf
,
W. Randerath
5  Krankenhaus Bethanien, Solingen
,
T. Voshaar
6  Krankenhaus Bethanien, Moers
,
B. Wachall
7  Infectopharm Arzneimittel GmbH, Heppenheim
› Author Affiliations
Further Information

Korrespondenzadresse

Dr. Peter Haidl
Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft
Abteilung Pneumologie II
Annostr. 1
57392 Schmallenberg

Publication History

Publication Date:
22 July 2013 (eFirst)

 

    Haidl P, Bargon J, Gessler T. et al. Inhalation von Tobramycin über 12 Monate zur Senkung der Hospitalisationsrate bei schwerer COPD mit gehäuften Hospitalisationen. Pneumologie 2013, DOI 10.1055/s-0033-1344344

    Im Interessenkonflikt wurde folgender Passus geändert:

    Sponsor der Studie war die Fa. Infectopharm Arzneimittel GmbH, Heppenheim.

    Der geänderte Passus lautet nun: Sponsor der Studie im Sinne des AMG war die Fa. Infectopharm Arzneimittel GmbH, Heppenheim.


    #

    Korrespondenzadresse

    Dr. Peter Haidl
    Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft
    Abteilung Pneumologie II
    Annostr. 1
    57392 Schmallenberg