Z Geburtshilfe Neonatol 2019; 223(04): 247-248
DOI: 10.1055/a-0965-6055
Leserbrief
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Antwort auf den Leserbrief zum Beitrag: Frühgeburtenrate in 6 Perinatalzentren in Baden-Württemberg – Potenzial zur Reduktion der Frühgeborenenzahl

Andreas Trotter
1  Klinik für Kinder und Jugendliche, Hegau-Bodensee-Klinikum, Singen
,
Ricarda Schreiber
2  Klinik für Kinder und Jugendliche, Hegau-Bodensee-Klinikum, Singen
,
Silvia Sander
3  Institut für Epidemiologie und Medizinische Biometrie, Universität Ulm
,
Rainer Muche
4  Institut für Epidemiologie und Medizinische Biometrie, Universität Ulm
,
Wolfram Lucke
5  Perinatalzentrum, Hegau-Bodensee-Klinikum, Singen
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
20 August 2019 (online)

Frühgeburtenrate in 6 Perinatalzentren in Baden-Württemberg – Potential zur Reduktion der Frühgeborenenzahl

Sehr geehrte Herren Rossi, Heller und Maier,

vielen Dank für Ihren Leserbrief bezüglich unserer Arbeit Trotter et al. [1], gerne gehen wir auf die einzelnen Punkte ein.