Z Orthop Unfall
DOI: 10.1055/a-0974-3836
Original Article/Originalarbeit
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Die Übertragung des Mayo Elbow Performance Score (MEPS) ins Deutsche (MEPS-G)

Article in several languages: English | deutsch
Marco M. Schneider
1  Arcus Sportklinik, Pforzheim
2  Department of Human Medicine, University of Witten/Herdecke, Witten
,
Rainer Nietschke
1  Arcus Sportklinik, Pforzheim
,
Klaus J. Burkhart
1  Arcus Sportklinik, Pforzheim
3  Medical Faculty, University of Cologne
,
Boris Hollinger
1  Arcus Sportklinik, Pforzheim
,
Jonas Marquardt
4  Faculty of Social Work and Health, University of Applied Sciences and Arts (HAWK), Hildesheim
,
Thomas Schöttker-Königer
4  Faculty of Social Work and Health, University of Applied Sciences and Arts (HAWK), Hildesheim
,
Fiona Morrison
5  DVMT – German Association for Manual Therapy (Maitland® Concept), Dresden
,
Alexander Zimmerer
1  Arcus Sportklinik, Pforzheim
,
Anna Papen
4  Faculty of Social Work and Health, University of Applied Sciences and Arts (HAWK), Hildesheim
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
09 October 2019 (online)

Zusammenfassung

Hintergrund Der Mayo Elbow Performance Score (MEPS) ist ein klinisches Assessment, um die Leistungsfähigkeit des Ellenbogens aus therapeutischer Sicht zu bewerten. Aufgrund seiner einfachen und kurzen Durchführbarkeit findet er in der Forschung und Praxis häufig Anwendung. Eine adäquate Übersetzung des MEPS ins Deutsche sowie eine Prüfung der Gütekriterien für eine Anwendung im deutschen Gesundheitssystem haben allerdings noch nicht stattgefunden.

Ziel der Arbeit Ziel dieser Studie ist es, den MEPS zu übersetzen und die deutsche Version (MEPS-G) auf seine Anwendbarkeit in Deutschland zu überprüfen.

Material und Methoden Die Übersetzung erfolgte anhand einer Leitlinie zur kulturellen Adaption. Es wurden 2 unabhängige Übersetzungen erstellt, diese zusammengeführt und anschließend von 2 Muttersprachlern ins Englische rückübersetzt. Die Rückübersetzungen wurden überprüft und die deutsche Version erneut angepasst. Die endgültige Übersetzung des Fragebogens wurde in einem Pretest mit 73 Probanden auf seine Anwendbarkeit und Eignung überprüft.

Ergebnisse Bis auf kleine Anpassungen konnte der Fragebogen problemlos ins Deutsche übersetzt werden. Die Ausfülldauer betrug durchschnittlich 2,5 min (± 1,6).

Schlussfolgerung Die Übersetzung und vorläufige Analysen der psychometrischen Eigenschaften der deutschen Version des MEPS zeigen vergleichbare Werte wie die des englischen Originals. Weitere Studien zu Aspekten der Reliabilität und Validität und genauen Analyse der psychometrischen Eigenschaften des MEPS sind in Arbeit.