Zentralbl Chir
DOI: 10.1055/a-1157-9754
Videopaper
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Indocyaningrün navigierte, Roboter assistierte Hemihepatekomie links

Indocyanine-Green-Guided, Robot-Assisted Left Hemihepatectomy
Roland Croner
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Mareike Franz
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Jörg Arend
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Mirhasan Rahimli
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Jessica Stockheim
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Victor Radu Negrini
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Eric Lorenz
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Mihalo Andric
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Aristotelis Perrakis
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
,
Cora Wex
Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Deutschland
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
29 June 2020 (online)

Einleitung

Minimalinvasive Leberresektionen haben bei gleichen onkologischen Ergebnissen wie offene Eingriffe eine geringere Morbidität, geringeren Blutverlust und kürzere Krankenhausverweildauer für die Patienten [1], [2], [3]. Mittlerweile sind alle Lebersegmente über einen minimalinvasiven Zugang erreichbar [4]. Auch komplexe und erweiterte Leberresektionen können minimalinvasiv durchgeführt werden.