Frauenheilkunde up2date 2020; 14(04): 277
DOI: 10.1055/a-1201-7254
Studienreferate

Endometriumhyperplasie: Endometriumdicke sagt Karzinomrisiko voraus

Bei rund 40% der endometrioiden intraepithelialen Neoplasien des Endometriums (EIN; atypische Endometriumhyperplasie) liegt zum Hysterektomiezeitpunkt begleitend ein invasiver Tumor vor. In etwa 10% dieser Fälle handelt es sich dabei um Hochrisikokonstellationen, bei welchen ein Nodalstaging indiziert wäre. Welche präoperativen Parameter sagen das Risiko für ein simultanes Endometriumkarzinom bzw. die Lymphonodektomienotwendigkeit voraus?



Publication History

Publication Date:
30 July 2020 (online)

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York