Frauenheilkunde up2date 2020; 14(05): 397-398
DOI: 10.1055/a-1240-2511
Studienreferate

Mammakarzinom: Früherkennung und Therapiemonitoring mittels cfDNA

Im Blut zirkulierende. zellfreie DNA-Moleküle (cfDNA) kristallisieren sich zunehmend als nicht invasive Biomarker zur Detektion und zum Monitoring von Krebserkrankungen heraus. Der Mutationsnachweis an cfDNA hat bezüglich des Mammakarzinoms allerdings bislang nur eine geringe Sensitivität. Israelische Wissenschaftler haben nun einen vielversprechenden Assay entwickelt, der auf der Analyse epigenetischer DNA-Veränderungen basiert.



Publication History

Publication Date:
08 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York