Gastroenterologie up2date 2020; 16(04): 308-310
DOI: 10.1055/a-1260-5150
Studienreferate

Kommentar

Die intensive Beschäftigung mit dem Darmmikrobiom entspricht dem Zeitgeist und triggert einen oftmals intensiven und sehnsüchtigen Probiotika-Therapiewunsch. Das Interesse an hilfreichen Probiotika ist groß und wird befeuert durch vollmundige Werbeversprechen und für die Anbieter lukrative Hokuspokus-Diagnostik, die bei verschiedenen Internethändlern mit dem Attribut Bestseller vermarktet werden und unsere Sprechstunden als Schlachtfeld der nicht erfüllten Erwartungen und der fehlenden medizinisch sinnvollen Konsequenzen zurücklässt.



Publication History

Publication Date:
02 December 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany