Aktuelle Dermatologie 2021; 47(01/02): 35-42
DOI: 10.1055/a-1262-2086
Originalarbeit

Struktur der Hautkliniken und dermatologische Lehre in den neuen Universitäten in Deutschland

Structure of the Dermatology Departments and Teaching in Dermatology at the New Universities in Germany
C. C. Zouboulis
 1  Hochschulklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Immunologisches Zentrum, Städtisches Klinikum Dessau, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane und Fakultät für Gesundheitswissenschaften Brandenburg, Dessau
,
C. C. Geilen
 2  Health and Medical University (HMU) Potsdam, Medical School Hamburg (MSH)
,
S. Grunewald
 3  Dermatologische Gemeinschaftspraxis, Kitzingen
,
C. Kauczok
 4  Zentrum für Dermatohistologie und Oralpathologie Tübingen/Würzburg
,
U. Raap
 5  Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie, Klinikum Oldenburg
,
C. Sander
 6  Eduard-Arning-Klinik für Dermatologie und Allergologie, Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
,
M. Sárdy
 7  Klinik für Dermatologie, Dermatoonkologie und Venerologie, Semmelweis Universität Budapest, Ungarn
,
E. Schultz
 8  Klinik für Dermatologie, Klinikum Nürnberg Nord, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Nürnberg
,
R. Stadler
 9  Universitätsklinik für Dermatologie, Johannes Wesling Klinikum Minden, Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
,
J. Welzel
10  Klinik für Dermatologie und Allergologie, Universitätsklinikum Augsburg
› Institutsangaben

Zusammenfassung

Im Zuge der Neugründung medizinischer Fakultäten in Deutschland muss auch die dermatologische Forschung und Lehre aufgebaut werden. Diese großen Zusatzaufgaben neben der Krankenversorgung stellen eine Herausforderung für die Klinikleitungen dar. In diesem Übersichtsbeitrag beschreiben exemplarisch Chefärztinnen und Chefärzte neuer Universitätshautkliniken und dermatologischer Fachabteilungen die Auswirkungen, die die Umwandlung in eine Universitätsklinik auf die Forschung und Lehre sowie den klinischen Alltag mit sich gebracht hat.

Abstract

In the course of the foundation of new medical faculties in Germany dermatological research and teaching has to be established, too. These major tasks in addition to patient care represent a challenge for the hospital management. In this review article, chief physicians of new university dermatology clinics and dermatological departments describe in an exemplary manner the effects which the transformation into a university clinic has had on research and teaching as well as on everyday clinical life.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
08. Februar 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany