Notaufnahme up2date 2021; 03(04): 301
DOI: 10.1055/a-1382-3330
Studienreferat

Nichttraumatologische Notfall-Patienten: Eine Bestandsaufnahme aus über 100 deutschen Kliniken

Rezensent(en):
Katharina Franke

Zwei kürzlich publizierte Studien aus Deutschland (OBSERvE, OcEAN) ergaben eine hohe Klinikmortalität von bis zu 34% bei nichttraumatologisch, kritisch erkrankten Patienten. Die Arbeitsgruppe „Schockraum“ der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) nahm dies zum Anlass einer kritischen Bestandsaufnahme der räumlichen, technischen und personellen Ausstattung deutscher Notaufnahmen.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
13. Oktober 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany