Dtsch med Wochenschr 2009; 134: S419-S421
DOI: 10.1055/s-0029-1243041
Übersicht | Review article
Angiologie, Intensivmedizin
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Welchen Nutzen hat die Selensubstitution in der Post-Reanimationsphase?

Selenium substitution after cardiac arrestH-J. Busch1
  • 1 Internistische Intensivstationen Heilmeyer, Abteilung für Kardiologie und Angiologie, Arbeitsgruppe für internistische Intensiv- und Notfallmedizin (AIIN), Universitätsklinikum Freiburg im Breisgau
Further Information

Publication History

eingereicht: 5.3.2009

akzeptiert: 14.5.2009

Publication Date:
08 December 2009 (online)

Literatur

Dr. med. Hans-Jörg Busch

Kardiologie und Angiologie, Internistische Intensivtherapie Heilmeyer, Universitätsklinikum Freiburg

Hugstetterstr. 55

79106 Freiburg

Phone: 0761/270-3359

Email: hans-joerg.busch@uniklinik-freiburg.de