Aktuelle Neurologie 2015; 42(04): 183-184
DOI: 10.1055/s-0034-1387648
Editorial
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Beatmungsmedizin, Intensivmedizin und neurologische Frührehabilitation

Ventilation Medicine, Intensive Care, and Neurological Early Rehabilitation
C.-W. Wallesch
BDH-Klinik Elzach
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
19 May 2015 (online)

In den letzten Jahren hat sich die Phase B der neurologischen Frührehabilitation als intensivmedizinische Weiterbehandlung von beatmeten Patienten, die aufgrund neurologischer Erkrankungen, Komplikationen und Komorbiditäten erschwert von der Ventilation zu entwöhnen sind, in vielen Bundesländern nahezu flächendeckend etabliert [1]. Der Anteil in die Phase B beatmet aufgenommener Patienten liegt in Kliniken, die Weaning anbieten, zwischen 10 und 20 % [2]. Bei etwa zwei Drittel der Patienten ist das Weaning erfolgreich [3].