ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2015; 124(03): 70-74
DOI: 10.1055/s-0035-1545266
Wissenschaft – Allgemeine Zahnheilkunde
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Ergonomietrainingseffekt auf Aufrichtung und Präparationsqualität von Studierenden der Zahnmedizin

The effekt of ergonomics training on the spinal extension and tooth preparations of dental students
J. Becker
1  Tübingen
,
P. Fischer
1  Tübingen
,
D. Axmann
1  Tübingen
,
E. Engel
1  Tübingen
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 March 2015 (online)

Ob eine aufrechtere Haltung bei Studierenden der Zahnmedizin trainierbar ist und wie dies ihre Präparationsqualität beeinflusst war bislang ungeklärt. Nun wurde die Aufrichtung von 22 Studierenden der Zahnmedizin während der Präparationen des Zahns 26 am Phantom vor und nach einem Ergonomietrainings aufgezeichnet. Es zeigte sich, dass die Haltung der meisten Studierenden nach dem Ergonomietraining aufrechter war ohne dass sich die Präparationsqualität dabei verschlechterte.

Whether dental students may achieve a more upright posture by means of training and how this might affect the quality of their tooth preparations has not been investigated. In this study the thoracolumbar extension of 22 dental students in their third semester was recorded while they prepared tooth 26 on a dental simulator before and after an ergonomics training. After the training, the majority of the students assumed a more erect posture without any negative impact on the quality of their tooth preparations.