kma 2018; 23(01/02): 20-21
DOI: 10.1055/s-0036-1595015
Aktuelles
Stellungswechsel
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Stellungswechsel

Further Information

Publication History

Publication Date:
06 February 2018 (online)

Zoom Image
René George ist seit Januar neuer geschäftsführender Direktor der Asklepios Klinik Wandsbek . Zuvor war er Prokurist, Personalleiter und stellvertretender Geschäftsführer des Asklepios Westklinikums in Rissen. Er folgt auf Manfred Volmer.(Foto: Asklepios)
Zoom Image
Christoph Rolf Maier führt seit Dezember die Geschäfte des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses Bad Pyrmont . Maier ist bereits seit vielen Jahren bei Asklepios, zuletzt war er interimsweise Generalbevollmächtigter im Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg.(Foto: Agaplesion)
Zoom Image
Dr. Gerald Gaß wurde auf drei Jahre zum neuen Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) gewählt. Er trat die Nachfolge von Landrat Thomas Reumann am 1. Januar an. Seit 2008 ist er Geschäftsführer des Landeskrankenhauses mit Sitz in Andernach.(Foto: DKG)
Zoom Image
Brit Ismer, Kaufmännische Direktorin des Jüdischen Krankenhauses, wurde zum 7. Dezember als Vorsitzende der Berliner Krankenhausgesellschaft (BKG) wiedergewählt. Stellvertretende Vorsitzende bleibt Dr. Andrea Grebe.(Foto: Berliner Krankenhausgesellschaft)
Zoom Image
Judith Heepe wurde vom Aufsichtsrat bis 2023 zur Pflegedirektorin an der Universitätsmedizin Charité Berlin bestellt. Sie ist seit mehr als 25 Jahren an der Charité tätig und übernahm die Pflegedirektion zunächst kommissarisch. Die Bestellung folgte im März 2016.(Foto: Charité Berlin)
Zoom Image
Ulrich Steinbach ist seit Januar neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Ulmer Universitätsklinikums . Er übernimmt diese Aufgabe übergangsweise, da der Medizinbereich des Wissenschaftsministeriums personell neu organisiert wird.(Foto: MWK/Pfister)
Zoom Image
Torsten Jörres, ehemaliger Kranken-hausdirektor der Ameos-Gruppe, ist seit Dezember im St. Marien-Krankenhaus Berlin tätig. Er sammelte vor seiner Tätigkeit im Gesundheitswesen Erfahrungen als Unternehmensberater im IT-Sektor und als Qualitäts- und Prozessmanager bei der Deutschen Telekom.(Foto: St. Marien Krankenhaus Berlin)
Zoom Image
Franz Podechtl wurde im Dezember vom Verwaltungsrat der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) zum Geschäftsführer des kbo-Isar-Amper-Klinikums berufen. Podechtl stieg dort 2005 als Instandhaltungskoordinator in München-Ost in der Abteilung Bau und Technik ein. Zuletzt war er dort Interimsgeschäftsführer.(Foto: kbo)
Zoom Image
Marco Woltermann ist seit Dezember neuer Kaufmännischer Direktor der Stiftung Kreuznacher Diakonie . Dazu zählen die Einrichtungen der Standorte Neunkirchen und Saarbrücken. Woltermann studierte Gesundheitsmanagement und war zuletzt Prokurist des Klinikums Bayreuth.(Foto: Kreuznacher Diakonie)
Zoom Image
Bettina Geißler-Nielsen ist wie geplant zum 1. Januar in die Frankfurter Konzernzentrale der Agalesion gAG zurückgekehrt. Zuvor leitete sie die Geschäfte des Agaplesion Ev. Klinikums Schaumburg in Obernkirchen, welches im November vergangenen Jahres in Betrieb genommen wurde.(Foto: Agaplesion)
Zoom Image
Christian Rilz führt seit Januar die Geschäfte im Albertinen-Krankenhaus Hamburg . Seine Erfahrungen sammelte er u.a. als Geschäftsführer von Labor Berlin sowie als Leiter der Geschäftsbereiche Unternehmenscontrolling und Medizinisches Leistungsmanagement der Charité in Berlin.(Foto: Albertinen)
Zoom Image
Torsten Rantzsch wurde im Dezember für weitere fünf Jahre als Pflegedirektor und Vorstandsmitglied am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) bestätigt. Beide Positionen hat er seit 2011 inne. Zur stellvertretenden Pflegedirektorin wurde(Foto: UKE)
Zoom Image
Elisabeth Schreurs bestellt. Sie leitet den Geschäftsbereich Projektmanagement in der Pflegedirektion der Düsseldorfer Uniklinik, wo sie bereits seit 1982 arbeitet. Schreurs folgt auf Rosemarie Sarge, die in den Ruhestand ging.(Foto: UKE)
Zoom Image
Andreas Schwab, Geschäftsführer des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis, wurde einstimmig ins Präsidium der Deutschen Krankenhausdirektoren e.V. gewählt. Dort übernimmt er die Aufgabe des Beauftragten für Fort- und Weiterbildung. Die neue Wahlperiode dauert bis 2020.(Foto: GZ Odenwaldkreis)
Zoom Image
Professor Dr. Dr. Bilal Al-Nawas ist seit Dezember neuer Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichts-chirurgie an der Universitätsmedizin Mainz . Der international anerkannte Spezialist ist zudem Präsident der International Fedeartion of Dental Anesthesiology Societies.(Foto: Universitätsmedizin Mainz)
Zoom Image
Dr. Klaus Schulz, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin an der Asklepios Paulinen Klinik (APK) , ist erneut zum Ärztlichen Direktor der APK gewählt worden. Unter seiner Leitung hat die APK bereits 2007 als erste Klinik im Rhein-Main-Gebiet ein neues Schmerzmanagement-System etabliert und es vom TÜV Rheinland zertifizieren lassen.(Foto: APK)
Zoom Image
Joachim Kröger kehrte zum 1. Januar auf seinen früheren Posten als Geschäftsführer der Asklepios Klinik Weißenfels zurück. Er leitete seit 2013 die Asklepios Kliniken Schildautal Seesen , an die nun(Fotos: Asklepios)
Zoom Image
Christian Lorch zurückkehrt. Lorch begann 2013 als Management-Trainee seine Karriere bei der Asklepios Gruppe. Vor seinem Wechsel nach Schildautal Seesen war er Geschäftsführer an der Asklepios Klinik Birkenwerder.(Fotos: Asklepios)