kma 2019; 24(03): 22-23
DOI: 10.1055/s-0036-1595671
Aktuelles
Stellungswechsel
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Stellungswechsel

Further Information

Publication History

Publication Date:
06 March 2019 (online)

Zoom Image
Melanie Bauer hat seit Februar die Geschäftsführung der Helios Klinik Volkach inne. Sie war die zurückliegenden fünf Jahre im Bereich Internal Audit bei Fresenius SE, der Muttergesellschaft der Helios Kliniken, tätig. Dort lag ihr Schwerpunkt auf Revisionsprüfungen im Krankenhausbereich. Sie folgt auf.(Fotos: Helios)
Zoom Image
Dieser arbeitet seit Ende des Jahres 2018 als neuer Klinikgeschäftsführer der Helios Frankenwaldklinik Kronach . Löwenstein ist bereits seit drei Jahren für die Helios Kliniken tätig, zu Beginn als Assistent am Helios Park-Klinikum und Herzzentrum Leipzig.(Fotos: Helios)
Zoom Image
3 Dr. Matthias Keilen steht seit Januar den Bezirkskliniken Mittelfranken vor. Der Verwaltungsrat hat ihn befristet für ein Jahr, bis Ende 2019, ernannt. Dr. Keilen kam 2014 als Leiter des Bereichs Zentrales Medizinmanagement zu den Bezirkskliniken und ist seit 2015 Teil des Verwaltungsrats.(Foto: Bezirkskliniken Mittelfranken)
Zoom Image
René George hat am 1. Januar 2019 die Regionalleitung Personal der Helios Region Nord sowie die Abteilungsleitung Personal der Helios Kliniken Schwerin übernommen. Der Diplom-Kaufman war zuletzt als Geschäftsführender Direktor der Asklepios Klinik Hamburg tätig.(Foto: Helios)
Zoom Image
Dr. Thomas Krössin führt seit diesem Jahr die Krankenhausgeschäfte der Johanniter GmbH , Träger von über 100 stationären Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, von der Zentrale in Berlin aus. Vor dem Wechsel arbeitete Dr. Krössin als Geschäftsführer des Städtischen Klinikums München.(Foto: Johanniter)
Zoom Image
Dr. Daniel Liedtke ist seit Januar Chief Executive Officer der Privatklinikgruppe Hirslanden in der Schweiz. Er kam 2001 zum Konzern und hatte dort mehrere leitende Positionen inne, 2015 wurde er zum Chief Operating Officer berufen.(Foto: Privatklinikgruppe Hirslanden)
Zoom Image
Andrea Runow startete zu Beginn des Jahres als Leiterin des Bereichs Finanzen und Controlling sowie kommissarischer Administrativer Vorstand am Berlin Institute of Health (BIH). Sie leitete zuletzt die Zentralabteilung Verwaltung des Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf.(Foto: BIH / Thomas Rafalzyk)
Zoom Image
Axel Westermann trägt seit Dezember letzten Jahres die Verantwortung für den Pflegedienst im Kath. Krankenhaus Dortmund-West und im St.-Rochus-Hospital in Castrop. Der Pflegemanager und ausgebildete Krankenpfleger war bereits Pflegedirektor am St.-Josefs-Hospital in Hörde.(Foto: Ekkehart Reinsch)
Zoom Image
Josef Lübbers, bisher Kaufmännischer Direktor der St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort GmbH , wurde im Januar zum Geschäftsführer berufen. Gemeinsam mit Dr. Conrad Middendorf verantwortet er nun die Geschicke des Kamp-Lintforter Krankenhauses.(Foto: St. Bernhard-Hospital)
Zoom Image
Heike Landig ist seit Januar neue Pflegedienstleiterin im Klinikum Winsen . Die gelernte Krankenschwester und studierte Pflegemanagerin und Gesundheitsökonomin trägt somit die Verantwortung für 380 Mitarbeiter. Zuvor war sie am Klinikum Wilhelmshaven tätig.(Foto: Klinikum Winsen)
Zoom Image
Andreas Tyzak trat im Januar seine Position als Kaufmännischer Direktor des Klinikums Gütersloh an. Er übernahm damit die kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Führung. In seiner Funktion erhält er zudem Prokura für die Klinikum Gütersloh gGmbH und ist Mitglied der Betriebsleitung.(Foto: Klinikum Gütersloh)
Zoom Image
Dr. Philipp Ostwald leitet seit 14. Januar die Geschäfte am Klinikum Landshut . Der Betriebswirt und Mediziner sammelte bereits diverse Erfahrungen im Führungsbereich, zuletzt als Alleinvorstand des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren von 2013 bis 2017.(Foto: Klinikum Landshut)
Zoom Image
Ines Böhm, vormals kommissarische Pflegedirektorin am Krankenhaus Rummelsberg , wurde im Januar von der Geschäftsführung als feste Pflegdirektorin bestätigt. Böhm, seit 1989 an der Klinik tätig, teilt sich die Position mit ihrer Kollegin(Fotos: Krankenhaus Rummelsberg / Dominik Kranzer)
Zoom Image
Ute Jahnel, die bereits über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Pflegedirektion verfügt. Das Konstrukt der internen Doppelspitze in der Pflegedirektion am Krankenhaus Rummelsberg hatte sich bewährt, weshalb für beide der Titel „kommissarisch“ rückwirkend zum 1. Januar wegfiel.(Fotos: Krankenhaus Rummelsberg / Dominik Kranzer)
Zoom Image
Enrico Jensch ist am 25. Januar in einer außerordentlichen Sitzung vom Aufsichtsrat der Amper Kliniken AG zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Der Jurist und Diplom-Krankenhausbetriebswirt ist Geschäftsführer und Chief Operating Officer bei Helios.(Foto: Helios)
Zoom Image
Ingo Rebmann führt seit Januar 2019 die Geschäfte der Schön Klinik München Schwabing . Der Diplom-Psychologe und Healthcare Manager war zuletzt als Leiter kaufmännische Bereiche in der Schön Klinik München Harlaching tätig.(Foto: Schön Klinik)
Zoom Image
Andreas Schlüter ist seit Ende Januar interimsweiser Geschäftsführer des Rhein-Maas-Klinikums . Der Hauptgeschäftsführer der Knappschaft Kliniken GmbH und Mitglied im Vorstand der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) übernimmt, bis eine Nachfolge für René A. Bostelaar gefunden ist.(Foto: Andreas Rehkopp / Knappschaft Kliniken GmbH)
Zoom Image
Katrin Lukas, bisher Leiterin Organisations-/Personalentwicklung und Projektmanagement am Carl-Thiem-Klinikum , hat am 1. Januar die Direktion Personal, Organisation und Akademie übernommen. Sie ist somit Teil des neu-strukturierten Gremiums der Geschäftsleitung.(Foto: Carl-Thiem-Klinikum)
Zoom Image
Jochen Wolf ist seit Neujahr interimsweiser Geschäftsführer der Klinikum Friedrichshafen GmbH und löst Johannes Weindel ab, der auf eigenen Wunsch vorzeitig aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist. Wolf war zuvor Prokurist des Unternehmens.(Foto: MCB)
Zoom Image
Frank Hehn, der bisherige Prokurist der Neckar-Odenwald-Kliniken , rückte im Februar in die Klinikgeschäftsführung auf. Die zuvor fünf Jahre lang extern geführten Kliniken steigen damit auf das Modell der Eigengeschäftsführung um.(Foto: Privat)
Zoom Image
Peter Asché, Kaufmännischer Direktor der Uniklinik RWTH Aachen, ist Anfang des Jahres in den Vorstand der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (KGNW) gewählt worden. Die KGNW vertritt die 344 nordrhein-westfälischen Krankenhäuser mit rund 265 000 Beschäftigten.(Foto: Uniklinik RWTH Aachen)
Zoom Image
Simone Hyun hat Ende letzten Jahres die Pflegedirektion für die Kliniken der Katholisches Klinikum Essen GmbH übernommen. Die ausgebildete Krankenpflegerin und erfahrene Führungskraft verfügt ebenfalls über einen Master in Pflegemanagement. Zuvor leitete sie die Pflege am Helios Universitätsklinikum Wuppertal.(Foto: Privat)
Zoom Image
Stefan Boeckle führt seit 1. Februar das Direktorat Vivantes International Medicine . Er ist Experte für internationale Kooperationen und Digitalisierung. Boeckle berichtet an Dr. Andrea Grebe, Vorsitzende der Geschäftsführung und Geschäftsführerin Klinikmanagement.(Foto: Vivantes / Ubl)
Zoom Image
Peggy Dubois ist seit dem 1. Februar 2019 neue Pflegedirektorin am Vivantes Klinikum Neukölln. Mit ihr übernimmt eine Fachfrau mit langjähriger Führungserfahrung bei Vivantes die Pflegeleitung des Hauses. Zuvor war sie als Pflegedirektorin im Vivantes Klinikum Am Urban tätig.(Foto: Vivantes)