intensiv 2015; 23(05): 246-249
DOI: 10.1055/s-0041-105613
Intensivpflege
Chronically Critical Illness
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Sprechen mit Trachealkanüle

Brigitte Eberhard
Further Information

Publication History

Publication Date:
04 September 2015 (online)

Zusammenfassung

Chronisch kritisch kranke Patienten sind häufig via geblockte Trachealkanüle maschinell beatmet und können demzufolge nicht sprechen. Die fehlende Stimme belastet die Betroffenen und das Sicherstellen der Kommunikation ist eine wichtige Aufgabe. In folgenden Beitrag unserer Serie über CCI geben wir einen Überblick über Methoden, die das interprofessionelle Behandlungsteam anwenden kann, um die Stimmbildung zu ermöglichen.