Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin 2017; 31(03): 98-101
DOI: 10.1055/s-0043-109779
Manuelle Verfahren
Sonntag Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Amerikanische Chiropraktik – eine ganzheitliche Wirbelsäulen- und Gelenktherapie

American Chiropractic Therapy: Integrated spine and joint therapySylvie Bensinger
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 August 2017 (online)

Zusammenfassung

Unsere Patienten werden heute in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Je nach Beanspruchung treten Belastungen auf, durch die es zu Verletzungen (Zerrungen, Stauchungen, Frakturen) kommen kann. Viel häufiger sind aber leistungs- und auch alltagseinschränkende Veränderungen am Bewegungsapparat bzw. einzelner Strukturen, die eher unauffällig verlaufen und mit unseren schulmedizinischen Möglichkeiten häufig nicht greifbar sind. Hier können Diagnostik und Therapie durch spezialisierte Veterinär-Chiropraktiker helfen, den Tieren ihre gewohnte Lebensqualität und Leistungsfähigkeit wieder zurückzugeben.

Summary

American Chiropractic Therapy and its special examination methods can be an important component in veterinary health care and preservation. It excellently augments the orthopedic examination procedure and, especially in functional disorders, offers a sounder alternative than merely administering analgesics or cortisone. Even if visible pathological alterations are present, it is of indispensable help to compensate imbalances and prevent further damage. Recording the degrees of alterations (also via imaging diagnostics like radiography, sonography, MRI, CT-scan etc.) is important, as well as identifying indications for possible adjunctive therapies (like acupuncture, leech therapy and more) and of course being able to make prognostic statements.