osteopathisch Zeitschrift für Osteopathen 2017; 01(02): 76-81
DOI: 10.1055/s-0043-112836
Viszerale Osteopathie
Diabetes mellitus
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Osteopathische Therapie bei manifestem Diabetes Typ 2

Renate Mahler
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 August 2017 (online)

Zusammenfassung

Der Diabetes Typ 2 ist eine derWohlstandserkrankungen unserer Zeit. In diesem Beitrag werden die pathophysiologischen Zusammenhänge und Risikofaktoren dieser Erkrankung dargestellt. Osteopathische Behandlungsansätze werden unter Berücksichtigung anatomischer Gegebenheiten erläutert und die besondere Bedeutung der ganzheitlichen Begleitung von betroffenen Patienten wird dargestellt.

Beim Diabetes mellitus Typ 2 handelt es sich um eine chronische Störung des Glukosestoffwechsels. Die Verbesserung der Zirkulation des Pankreas‘ und die Befreiung umliegender Organe und Gewebe können sinnvoll sein.