EHK 2007; 56(7): 408-411
DOI: 10.1055/s-2007-968122
Übersichten/Reviews

Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Die Haut als hochpotenter Partner bei der Immunabwehr: War Carl Spengler seiner Zeit voraus?

Klaus-Dieter Beller
Further Information

Publication History

Publication Date:
09 July 2007 (online)

Zusammenfassung

Der glatte, einfache Aufbau der menschlichen Haut kann leicht über ihre Komplexität und ihre vielfältigen Funktionen hinwegtäuschen. Mit einer Dicke von nur wenigen Millimetern ist sie trotzdem das größte Organ des Körpers, aufgebaut aus einer Vielzahl hoch spezialisierter Zellen, die verwickelte Strukturen und Untersysteme bilden. Eine der erstaunlichsten Funktionen der Haut ist ihre aktive Rolle bei der Immunabwehr des Körpers. Dies kann kaum überraschen. Die Haut bildet die Schnittstelle zwischen Körper und Außenwelt. Sie ist beim Menschen besonders leicht verletzlich. Es ist plausibel, dass die Menschheit die aus unzähligen Hautverletzungen entstandenen Infektionen nur deshalb unbeschadet überstanden hat, weil die äußere Schutzhülle des Körpers auch eine wirksame und hoch entwickelte Immunbarriere darstellt. Heute wissen wir - die Haut ist ein hochpotenter Partner bei der Immunabwehr.

Abstract

The smooth, simple structure of the human skin can easily mislead about its complexity and diverse functions. With a thickness of only a few millimeters, it is nevertheless the largest organ of the body, formed by a vast number of extremely specialized cells, which in turn form complicated structures and subsystems. One of the most amazing functions of the skin is its active role in the immune defense of the body. This is hardly surprising. The skin is the interface between the body and the outside world. The human skin is especially vulnerable. It is plausible, that mankind has overcome infections caused by numerous injuries of the skin, only because the outer protective cover of the body represents also an effective and highly developed immunological barrier. Today we know, that the skin is a highly potent partner in the immune defense.

Literatur

Korrespondenzadresse

Dr. med. Klaus-Dieter Beller

Schulstraße 18

79341 Kenzingen

Phone: 07644/930660

Fax: 07644/930670

Email: med-tec-beller@t-online.de

URL: http://www.med-tec-beller.de