ergopraxis 2021; 14(01): 51
DOI: 10.1055/a-1184-7924
Rezensionen

Psychotherapie – Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie

Contributor(s):
Kathrin Matuschek
Vogt M.. Hrsg.
Einfach kurz und gut 2.0.
Verlag modernes lernen; 2020. 208 S., 19,95 €
DOI: ISBN 978-3-8080-0867-6
 

    Der Herausgeber Manfred Vogt verfolgt den Anspruch, mit seinem Buch die Theorie und Praxis der Lösungsfokussierten Kurzzeittherapie (LKT) weiterzuentwickeln.


    #
    Zoom Image

    Er ist psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendpsychotherapeut sowie Supervisor.

    Die LKT ist eine Form der Gesprächstherapie. Vogt möchte die Beziehung und Kommunikation in Beratung, Coaching und Supervision durch einen Haltungswechsel hin zur Ressourcenorientierung neu interpretieren. Die Abgrenzung zu Fachbüchern anderer Autoren, die dies erfüllt haben, wird nicht deutlich. Vielmehr ist bestehendes Wissen zusammengefasst, wobei die Grenzen zwischen subjektiver Meinung und Fachwissen aufgrund teilweise fehlender Literaturverweise verwischen.

    Der Theorieteil lebt von spannenden Themen mit unterschiedlicher Tiefe. Im Praxisteil werden Anwendungsmöglichkeiten in Praxisfeldern wie der Schmerztherapie vorgestellt. Dabei ist die ausführliche Darstellung einer Logopädin über ihre ressourcenorientierte Therapieausrichtung besonders spannend. Dies lädt ein, Inhalte auf die Ergotherapie zu übertragen. Ich empfehle das Werk allen, die sich tiefer in die LKT einarbeiten möchten.

    Kathrin Matuschek, Ergotherapeutin und Dozentin, unterrichtet unter anderem Beziehungs- und Kommunikationsgestaltung


    #

    Publication History

    Publication Date:
    04 January 2021 (online)

    © 2021. Thieme. All rights reserved.

    Georg Thieme Verlag KG
    Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany


    Zoom Image