Der Notarzt 2020; 36(04): 221-233
DOI: 10.1055/a-0918-4713
CME-Fortbildung

Der Notarzt in der praktischen Ausbildung und Prüfung

Prehospital Emergency Physicians in the Role of Instructor and Examiner
Markus Flentje
,
Hendrik Eismann

Zusammenfassung

Die Herausforderung des Notarztes kann nicht auf die Durchführung medizinischer Maßnahmen am Patienten reduziert werden. Der Notarzt wirkt auch als Experte in der Ausbildung von medizinischem Nachwuchspersonal mit. Dieser Artikel beschäftigt sich mit den didaktischen Hintergründen zu Ausbildung und Prüfung und ermöglicht es dem Notarzt, diesen Aufgaben professionell gerecht zu werden. Dies kann zu einer höheren Effizienz und Zufriedenheit bei Ausbilder und Auszubildenden führen.

Abstract

The prehospital emergency physician plays an important role in the training of EMS personnel in a practical and examination setting. Despite the task, the prehospital emergency physician usually has not received any didactic training in this field. This article shows how feedback can be given to trainees using their mental model. This leads to a better learning performance and satisfaction for everyone involved. Quality criteria and possible shortcomings of examinations are described – the learning objective, competence level and examination format must match. Reviews and structured oral examinations are named as suggestions for improvement. The examinerʼs high socio-economic responsibility requires a considerable level of transparency and examination quality.

Kernaussagen
  • Praxisanleitung und Prüfertätigkeit bedürfen eines didaktischen Grundwissens, um die Rolle professionell auszufüllen.

  • Das mentale Modell des Auszubildenden muss in ein Feedback zu seiner Leistung einbezogen werden.

  • Feedback sollte strukturiert erfolgen, um Fehlinterpretationen zu vermeiden.

  • Das ausgewählte Prüfungsformat muss zum Lernziel passen.

  • Um Fehlbewertungen zu vermeiden, sollten strukturierte mündliche Prüfungen und Prüfungsunterlagen mit Review-Verfahren verwendet werden.



Publication History

Publication Date:
12 August 2020 (online)

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York