Zeitschrift für Komplementärmedizin 2009; 1(2): 30-32
DOI: 10.1055/s-0029-1185419
zkm | Praxis

© Hippokrates Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Blutegeltherapie bei chronischen Rückenschmerzen

Andreas Michalsen
Further Information

Publication History

Publication Date:
08 June 2009 (online)

Zusammenfassung

Chronische Rückenschmerzen sind neben der Arthrose eine bewährte Indikation für die Blutegeltherapie. Ein Behandlungsversuch ist gerechtfertigt, wenn sich die Beschwerden unter geeigneter Bewegungs-, physikalischer und Ordnungstherapie nicht hinreichend bessern. Anwender aus der Praxis berichten über deutliche Beschwerdebesserungen bei chronisch unspezifischen Rückenschmerzen, pseudoradikulären Syndromen und SIG-Syndromen. In diesem Beitrag lesen Sie, welche Wirkungen belegt sind, welche Erfolgsaussichten bestehen und was in der Praxis beachtet werden sollte.

Literatur

Weiterführende Informationen

  • 6 http://freenet-homepage.de/hirudinea Egelseite mit vielen Informationen zu Biologie, Zucht, Haltung, Publikationen u. v. a. 
  • 8 www.blutegel.de Biebertaler Blutegelzucht. 
  • 9 www.blutegelfarm.de Futura Egel Zucht. 
  • 10 www.biopharm-leeches.com Biopharm, Hendy, South Wales, UK. 
  • Handel

Prof. Dr. med. Andreas Michalsen

Abt. f. Naturheilkunde, Immanuel-Krankenhaus und Charité Berlin

Am Kleinen Wannsee 5

14109 Berlin

Email: a.michalsen@immanuel.de

    >