Sprache · Stimme · Gehör 2015; 39(04): 161
DOI: 10.1055/s-0041-106661
Der kleine Repetitor
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Fast Mapping – Worterwerb „im Sauseschritt“

Further Information

Publication History

Publication Date:
22 December 2015 (online)

Fazit

Fast Mapping ist der Teil des Worterwerbs, bei dem nach wenigen Präsentationen eine noch unterspezifizierte Wortform mit einer zunächst recht globalen Bedeutung verknüpft wird. Diese Fähigkeit kann bei SES beeinträchtigt sein. Standardisierte Diagnostikverfahren sowie überzeugende Nachweise zur Wirksamkeit der Therapie von FM fehlen bisher.