Gesundheitswesen 2021; 83(08/09): 664
DOI: 10.1055/s-0041-1731990
Mittwoch 22.09.2021
Vorträge

Provider Perspectives and User Needs (Der Beitrag ist ein Teil des geplanten Workshops „Health literacy in early childhood allergy prevention: parental competencies and public health context in a shifting evidence landscape (HELICAP)”)

ML Dierks
1  MH Hannover
,
J von Sommoggy
2  Universität Regensburg
,
J Lander
1  MH Hannover
,
J Loss
2  Universität Regensburg
,
J Curbach
2  Universität Regensburg
› Author Affiliations
 

Der Beitrag ist ein Teil des geplanten Workshops „Health literacy in early childhood allergy prevention: parental competencies and public health context in a shifting evidence landscape (HELICAP)”

Provider Perspectives and User Needs

Pädiater, Allgemeinärzte und Hebammen stehen in regelmäßigem Austausch mit Eltern, etwa wenn diese nach Informationen zu familiären Dispositionen und damit verbundenen Risiken für ihre Kinder suchen. Gesundheitskompetenz (GK), Informationsverhalten, und die Verfügbarkeit sowie die Qualität von Informationen können die Fähigkeit von Eltern, Informationen zu suchen und anzuwenden, erheblich beeinflussen. Für eine effektive Vermittlung von Empfehlungen zu frühkindlicher Allergieprävention (FKAP) müssen sich Gesundheitsfachkräfte erstens regelmäßig über entsprechende aktuelle Evidenz informieren und zweitens, GK in ihrer Beratung und im Praxissetting berücksichtigen und fördern.

Hinsichtlich der Gesundheitsfachkräfte ist bislang unklar, wie diese die Evidenz zu FKAP in praktisch anwendbares Wissen übersetzen, welche Sichtweisen sie auf FKAP und GK haben und welche hinderlichen und förderlichen Faktoren sie in ihrer Praxis wahrnehmen. Um ihre Perspektiven und ihr Handeln mit dem Wissen und den Fähigkeiten von Eltern in Bezug zu setzen, beispielsweise bei der Entwicklung FKAP-spezifischer Informationen, werden Erkenntnisse über elterliches Informationsverhalten und Präferenzen benötigt.



Publication History

Publication Date:
02 September 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany