Aktuel Ernahrungsmed 2016; 41(06): 422
DOI: 10.1055/s-0042-119812
Forschung aktuell
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Mikrobiom
: Gene beeinflussen Darmflora

Further Information

Publication History

Publication Date:
16 December 2016 (online)

Das menschliche Mikrobiom spaltet Nährstoffe, beeinflusst das Immunsystem und sorgt für ein ausgeglichenes endokrines System. Eine veränderte Zusammensetzung der Darmflora kann aber auch verschiedene Krankheiten wie entzündliche Darmerkrankungen, Diabetes oder Autismus hervorrufen. Das internationale Konsortium um Wang et al. hat nun herausgefunden, dass das menschliche Genom einen großen Einfluss auf die Zusammensetzung der Darmflora hat.


Wang J et al. Genome-wide association analysis identifies variation in vitamin D receptor and other host factors influencing the gut [...]. Nat Genet 2016; doi: 10.1038/ng.3695